FREIES DEEKSHA

WORKSHOP IM EINZEL-SETTING

WAS: 

Das Segnen gibt es seit Urzeiten in allen Religionen und wurde in der neueren Zeit in Indien als "Deeksha" verbreitet und kam in den späten 1990er Jahren auch nach Deutschland.

Doch leider - wie so oft - wurde diese wundervolle Segensenergie so "verkauft", dass viele nur noch mehrtägige "Ausbildungen" durchlaufen, um "offiziell", "anerkannt" und dergleichen zu sein.

 

 

Das geht am Wesentlichen weit vorbei: Segnen kann und darf jede/r. "Das tut jede Mutter/Vater, z. B. am Morgen oder Abend bei seinem Kind", sagt einer meiner Mentoren, Pater Anselm Grün.

 

Dazu reicht der innigste Wunsch aus, zum Wohl für sich und andere zu wirken. Es sind keine speziellen Reinigungs-Übungen oder dergleichen vorab nötig. 

 

Das hat uns dazu bewogen, diesen Segenswunsch weiter zu geben und anderen zu ermöglichen, dies gleichfalls zu tun.

 

Wer Freies Deeksha gibt ist angeschlossen an diese ursprüngliche, lichte, heilsame, "göttlich-weibliche" (Schöpfer)-Energie und gibt auch nur diese reinste Energie weiter, unabhängig vom eigenen "Befinden".

 

Es ist im Grunde ganz einfach (wie die meisten "guten" Dinge): Jede Mutter/Vater, die dem Kind einen Segen mit auf den Weg gibt, jeder Freund einem anderen vor einer Reise oder zum Abschied, ja selbst die bekannten irischen Segenswünsche sind nichts anderes als pure Licht-Energie, die aus reinem Herzen und in bester Absicht erteilt werden.

 

WIE / ABLAUF:

Im Workshop erhalten Sie zunächst eine Unterweisung und dann selbst den Segen. Nach der erwirkten energetischen Herzöffnung im Workshop und einer - eigenverantwortlichen - "Retreat-Zeit" von 28 Tagen hat sich der Segen in Ihrem Energiefeld manifestiert und Sie sind in der Lage, selbst Freies Deeksha an Einzelpersonen weiter zu geben.

 

Nicht mehr und keinesfalls weniger!

 

Das Einbinden Dritter in die Segens-Energie-Ebene, Ausbildung und Einweihung weiterer Deeksha-Geber verbleibt weiterhin in unserer Obhut.

 

WANN:

nach individueller Vereinbarung

 

WIEVIEL:

199.- Euro p. P., als Dana für die von mir zur Verfügung gestellten Zeit, incl. Gebets-Kette und Mantra.

 

Zur Terminvereinbarung und für Fragen vorab nutzen Sie bitte das Formular auf der Seite KONTAKT

oder greifen zum Telefon: 09542-772409

 

Ich freue mich auf Sie!

Gesegnete Zeit wünscht Ihnen

KiRa Stumpf

FREIES DEEKHSA